Allgemeine Geschäftsbedingungen2019-03-25T07:25:35+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) sind integrierter Bestandteil des Vertrages zwischen Dunkel-Service Basel und dem Auftraggeber. Vereinbarungen, welche die nachfolgenden Bestimmungen abändern oder ergänzen, bedürfen für ihre Gültigkeit der schriftlichen Zustimmung von Dunkel-Service Basel. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB.

Die Angebote von Dunkel-Service Basel sind freibleibend und unverbindlich. Nach Absenden einer Online-Bestellung erhält der Auftraggeber eine automatisierte E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse. Damit bestätigen wir den Erhalt der Bestellung (Bestellbestätigung). Die Bestellbestätigung dient lediglich der Information und stellt keinen rechtsgültigen Vertrag dar. Der Vertrag zwischen Dunkel-Service Basel und dem Auftraggeber ist erst dann verbindlich, sobald Dunkel-Service Basel den mündlichen oder schriftlichen Auftrag des Auftraggebers mit einer Auftragsbestätigung, Rechnung, Versandbestätigung oder spätestens mit der Auslieferung der Ware bestätigt hat.
Für den Umfang der Lieferungen und Leistungen von Dunkel-Service Basel ist der Inhalt der Auftragsbestätigung massgebend. Die Auftragsbestätigung gilt als akzeptiert, sofern diese vom Auftraggeber nicht innerhalb von einem Arbeitstag widersprochen wird.

Die Preise verstehen sich, falls nicht anders vereinbart, in Schweizer Franken und exklusive Mehrwertsteuer. Von Dunkel-Service Basel gemachte Preisempfehlungen für Endkunden (Prospekt, Internet, etc.) dienen lediglich der Information und sind unverbindlich. Massgebend sind die in unserer Auftragsbestätigung genannten Preise. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.

Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit dienen als Richtwert und sind ohne Gewähr. Die Produkte werden an Adressen in der Schweiz und im Fürstentum Lichtenstein geliefert. Auslandlieferungen nur auf Anfrage. Unter einem Netto-Warenwert von CHF 100.- werden dem Auftraggeber die sogenannten Versand- und Bearbeitungskosten von CHF 15.- berechnet. Lieferungen ab einem Netto-Warenwert von CHF 100.- erfolgen, falls nicht anders vereinbart, frei Haus. Dunkel-Service Basel ist zu Teillieferungen berechtigt. Der Versand erfolgt entweder per Kurierdienst, per Post oder ab 30kg per Camion vor die Haustür. Kurierdienst- und Camionsendungen werden in der Regel am nächsten Arbeitstag ausgeliefert – dies jedoch ohne Gewähr. Postsendungen werden mittels PostPac Economy versandt. Dunkel-Service Basel bestimmt die Transportart. Wünscht der Auftraggeber eine abweichende Transportart, sind die dadurch entstehenden Mehrkosten vom Auftraggeber zu tragen.

Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Der jeweils angegebene Liefertermin bezieht sich auf die gesamte Kalenderwoche; Dunkel-Service Basel kann den tatsächlichen Liefertermin innerhalb der entsprechenden Kalenderwoche frei wählen. Ein Rücktrittsrecht des Auftragsgebers gestützt auf die Nichteinhaltung eines Liefertermins oder einer Lieferfrist werden ausdrücklich wegbedungen. Sofern keine Vereinbarung bezüglich eines Liefertermins oder einer Lieferfrist besteht, erfolgt die Auslieferung, sobald die bestellte Ware verfügbar ist.

Abholungen in unserem Geschäft sind während unseren regulären Geschäftsöffnungszeiten und nach Erhalt einer schriftlichen oder mündlichen Abholeinladung (z.B. Auftragsbestätigung) möglich. Bei Abholung im Geschäft besteht die Möglichkeit die Ware bar zu bezahlen.

Nutzen und Gefahr gehen mit Abgang der Lieferungen ab Lager von Dunkel-Service Basel auf den Auftraggeber über.

Beanstandungen betreffend Beschädigung, Preisangabe, Mengendifferenz, Verspätung, Verlust oder schlechter Verpackung sind innert 10 Tagen nach Eingang der Warensendung anzumelden. Erfolgt keine solche Mitteilung, gelten die Ware und der Preis als anerkannt und allfällige Gewährleistungsansprüche des Auftraggebers entfallen.

Die Zahlungen sind vom Auftraggeber, sofern auf der Rechnung nicht anderes vereinbart, ohne Abzug zu leisten. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage ab Rechnungsdatum. Wir behalten uns vor, die Bonität unserer Kunden zu prüfen und gegebenenfalls eine Vorausrechnung zu verlangen. Neukunden beliefern wir grundsätzlich gegen Vorausrechnung. Bei Abholung im Geschäft besteht die Möglichkeit die Ware bar zu bezahlen. Weiter gelten die auf der Seite angegebenen Konditionen (Rabatte, etc.).

Eine Rücksendung durch den Auftraggeber bedarf der vorherigen Zustimmung von Dunkel-Service Basel und erfolgt auf Kosten und Risiko des Auftraggebers. Eine Rücknahme ist nur bei originalverpackten und unbeschädigten Produkten möglich. Sonderanfertigungen sind grundsätzlich vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

Dunkel-Service Basel haftet dem Auftraggeber nur für Verschulden aus Absicht und Grobfahrlässigkeit.

Zur Verfügung gestellte Muster werden in der Regel dem Auftraggeber nicht verrechnet. Ausnahmen bilden Muster, welche für den Kunden hergestellt werden müssen (Sonderanfertigungen). Die Muster verbleiben im Eigentum von Dunkel-Service Basel, sofern nichts anders vereinbart wurde. Die Rücksendung von Mustern erfolgt auf Kosten und Risiko des Auftraggebers.

Die Ware bleibt Eigentum von Dunkel-Service Basel bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Nebenforderungen.

Die Vertragsverhältnisse zwischen Dunkel-Service Basel und dem Auftraggeber unterstehen Schweizerischem Recht.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz von Dunkel-Service Basel, Birsstrasse 56, CH-4052 Basel.